Vegetarisches Thai Risotto

70 G Buchweizen, 1 Karotte,  1 Frühlingszwiebel, 1 Lauch, 20 g Erbsen, 1 Viertel Glas Bambus (gesiftet), 1 Viertel Glas Sojasprossen, 1 roter Paprika, 1 Chili, Curry, 4 EL Kokosmilch, 2 EL Sojasauce, 1 TL Rapsöl, Gemüsesuppe, Basilikum

So geht’s: Frühlingszwiebel, Chili, Karotte und Lauch klein schneiden und im Öl anbraten, Buchweizen dazugeben und mitrösten. Mit Suppe ausgiesen,  und alles 20 Minute köcheln lassen, bis der Buchweizen knackig, aber durch ist. Restliche Zutaten zufügen und  würzen!  Mahlzeit!

Schwierigkeitsstufe: 3/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.