Spielend Abnehmen für Kinder: Wie geht das?

Speilend abnehmen für Kinder

Abnehmen soll Spass machen

Spielend Abnehmen für Kinder? Du fragst dich wie geht das? Wir arbeiten jährlich mit über 150 Kindern auf unseren Diätcamps, weiters betreuen wir unzählige Kids und Teens in Einzelbetreuung und Einzelberatung. Am erfolgreichsten sind diejenigen, die an dem Thema Gefallen finden und ein Interesse für die Thematik entwickeln. Leider ist dieses Thema oft vorbelastet, nicht immer im positiven Sinn. Die Mama muss hier ermahnen, Papa verzieht die Augen, und ein Kommentar vom dünnen Geschwisterchen und die betroffenen Kinder explodieren innerlich. Aber wie lernt das Gehirn deines Kindes und deines Teenagers? Am besten und am schnellsten, wenn wir etwas machen wollen und wenn es uns gefällt (intrinsische Motivation)! Mit viel Spaß, ohne Stress und am besten mit viel toller Unterstützung.

Tipp: Du kannst einmal folgendes probieren: gibt deinem Kind ein “high Five” nach einem Spaziergang und noch eines, nachdem es genug Wasser getrunken hat. Du wirst dein Kind nicht wieder erkennen, da es immer öfter diese Erfolgserlebnisse suchen wird. 

Perfektionismus ablegen

Wir haben sehr oft ganz hohe Erwartungen und auch unsere Zielsetzung sind oft zu hoch gesetzt. Vor allem, wenn es sich um Diäten und Abnehmen handelt, erwarten wir von uns selber und von unseren Kindern Perfektionismus. Aber das funktioniert bei Kindern und Teenagern nicht! Das funktioniert ja nicht einmal bei uns Erwachsenen. Daher sage ich dir noch einmal mein Lieblingsmotto “Progression, not Perfection” – Fortschritt statt Perfektionismus. Auch hier lernt unser Gehirn am schnellsten, wenn du dir kleine Ziele steckst und die dann so richtig feierst, wenn sie erreicht worden sind – mit einem HighFive oder einer Belohnung (bitte nichts zum Essen!). Wenn du die beste Strategie kennen lernen willst, dann mache dir hier einen Gratis Coaching Termin mit mir aus. 

Ganzheitlicher Ansatz – spielend abnehmen

Spielend, spannend, lustig und interessant abnehmen das ist also die Lösung für dich und für dein Kind! Da das in Familiensystemen nicht immer ohne externe Hilfe möglich ist, empfehlen wir dir einen Experten zu suchen, der dich bei diesem Weg unterstützt und dir die besten Tipps und Tricks mitgibt. Achte immer darauf, dass der Ansatz für den du dich entscheidest alle folgenden Aspekte inkludiert: Ernährung, Sport und Bewegung, Mentales, Pädagogik und natürlich einen tollen Praxis-Ansatz hat! Wenn du mehr Details und praktische Inputs brauchst, „like“ unsere Facebook Page, Instagram Seite oder TikTok. Dort bekommst du täglich neue Inspirationen.

Tschüüüs, deine Verena!

Verena, dein Abnehmcoach

Folge uns auch auf Facebook

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.